Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
Wir waren so frei und haben Ihren Kunden Lust auf die »Reise Ihres Lebens« gemacht. Von uns die MagicMoments, bei Ihnen die Buchung, so erfüllt sich das Versprechen gelebter Partnerschaft.
Viel Erfolg und herzliche Grüße aus Berlin
Glückliche Kids (© Therese Block / Chamäleon)

Liebe Reisefreunde,

wir könnten jetzt 689 Nähmaschinen für die Ausbildung indischer Schneiderinnen kaufen. Oder 1.380 bolivianische Schuhputzerkarrieren fördern. Oder jedes der 140 Mädchen im tansanischen Waisenhaus mit zweieinhalb eigenen Betten überraschen. Und alles, weil Sie für unsere weihnachtliche Spendenbitte überwältigend tief in die Tasche gegriffen haben: 34.458,62 Euro. Mir fehlen die Worte. 1000 x danke, dass die Chamäleon Stiftung jetzt noch mehr Glück schenken kann, als wir uns erträumt hatten.

Herzlich Ihr
Ingo Lies
und Ihr Team von Neumann + Partner GdbR

Lagerfeuer (© Niels van Gijn, Foxes Safari Camps / Chamäleon)

Ivanas Reisetipp: Namibia

Wunderwelten-Reise Caprivi

Es ist fast wie zuhause. Der Bismarckplatz, die Schwarzwälder Kirschtorte, die Kegelbahn »Gut Holz«, der farbige Koch, der einen mit den Worten begrüßt: ich heiße Walter. Da machen Heidi und Heinzi keine Ausnahme. Sie sind Gastgeber im Gästehaus der Otaviberge und wissen genau, was gut tut: Kudusteak vom Grill mit Lagerfeuer-Geschichten. Und wenn die Nacht kühl wird, liegt eine Wärmflasche im Bett.

Ivana ist Erlebnisberaterin im Chamäleon-Team.

Elefantenkinder (© Hannes Schleicher / Chamäleon)

Carolines Reisetipp: Tansania

Wunderwelten-Reise Serengeti

Wenn sich vor Ihnen eine Löwenfamilie im Gras tollt, die Kleinen der Gepardenmutter im Gänsemarsch durch's Gras tapsen und Elefantenbabys in der Obhut ihrer Großmütter im Fluß spielen, dann sind Sie mit Chamäleon in Tansania. Und drumherum leuchten die Hänge der Ngorongoro Conservation Area in Blütengelb, blitzt die Sonne in dampfenden Bergwäldern, stehen Regenbögen über der saftigen Landschaft. Haben Sie sich Afrika so vorgestellt?

Carolin ist eine unserer Expertinnen für Gästezufriedenheit.

Meerechse (© Pixabay / Chamäleon)

Anitas Reisetipp: Galapagos

Wunderwelten-Reise Isabela

Das Begrüßungskomitee besteht immer aus ein paartausend skurrilen Typen. Spalier kann man es nicht nennen, man muss im Gegenteil aufpassen, dass man den Urzeit-Echsen nicht auf den Schwanz tritt. Das Vulkangestein ist übersät mit Blaufußtölpeln, zerfledderten Albatross-Babys, flugmüden Kormoranen und knallroten Klippenkrabben. Fremdeln? Keine Spur. Stattdesssen versuchen Galapagos-Finken unentwegt, einem die Schnürsenkel aufzudröseln.

Anita macht unsere großartigen Reiseunterlagen.

Verkehrsstau (© Silja Bohry / Chamäleon)

Julias Reisetipp: Vietnam

Wunderwelten-Reise Sapa

Ohne Fahrer würde man keine 10 Meter weit kommen. Er vorne, ich hinten. Vor uns hunderte Autos, hinter uns auch, in acht Reihen durcheinander auf vier Fahrspuren. Ich klammer mich an der Vespa fest und wir knattern los. Durch die laue Abendluft zur Kathedrale und dem berühmten Postamt. Vorbei an neonhellen Straßenmärkten und Tempeln, die sich unter Wolkenkratzern ducken. Zwischenstopp bei Heiltees in einer chinesischen Apotheke, brrr. Aber Straßenküchen – hmmm. Können wir bitte nochmal anhalten?

Julia steht im Chamäleon-Team für das begeisternde Marketing.
Tukan (© Willem Kruger, Greenscreen Festival / Chamäleon)
Sollte die E-Mail nicht richtig angezeigt werden, nutzen Sie bitte die Online-Version.
Magic Moments abbestellen.
Datenschutz-Erklärung